Regeln für die Wahl der Schwimmanzugs Figur

Eine aufregende Zeit, mit einigen Schwierigkeiten kombiniert, unter ihnen die Wahl des Badeanzug. Heute schaffen Designer Bademoden für jeden Geschmack: mit Schnitten auf dem Bauch und Flanken, mit Streichern, verziert mit Nieten, Bändern und Rüschen. Der einfachste Weg zu folgen, wenn eine persönliche Präferenz der Wahl, sondern einen Badeanzug zu wählen, im Idealfall auf die Art der Figur geeignet, wird es schwieriger sein. Hier müssen Sie verstehen, was Teil des Körpers notwendig ist, zu betonen und was zu verschleiern, welche Farbe auf der Haut kommt und Haar und welches Design machen Ihnen ein Gefühl von Komfort und Vertrauen. Mit all diesen Faktoren können sicher tauchen Sie ein in das Meer Badeanzug sein.

Brust

Entscheiden Sie, ob Sie visuell erhöhen wollen oder verringern Sie die Brust. Wenn Sie vergrößern möchten, wählen Sie ein Modell mit Tassen, einen tiefen V-Ausschnitt oder Hals mit erzielbaren Pads „Push-up“. Fringe, Rüschen und Volants werden helfen, die kleine Größe der Brust zu maskieren.

Wenn es wünschenswert ist, ihre Brüste zu bedecken und machen sie weniger sichtbar, schaut Badeanzug Mieder mit Bügeln, verstellbaren Trägern, Gummiband unter der Brust oder Bustier-Stil. Vermeiden Sie helle Farben und zusätzliche Details: Bogen, Rüschen, Nieten, Fransen, die alle diese Aufmerksamkeit der Figur auf den oberen Teil zieht.

Gesäß

Die zweite Sache, die Sie achten sollten, ist natürlich, Schmelzen oder der untere Teil des Schwimmanzugs. Für wichtige Figur besser eine Farbe Badeanzug mit einem hohen Kragen bis zu den Hüften zu wählen. Abzulenken Aufmerksamkeit von den Hüften und das Gesäß helfen anliegendes Mieder mit dekorativen Details: Spitzeneinsätzen, Drucken, Texturen und stilvollen Accessoire. Zum Beispiel kombiniert strukturierte Mieder mit schmelzendem Feststoff. Wenn Sie eine bescheidenere Version – wähle Option Tankini oder Slips mit einem flirty Rock.

Bauch

Wenn Sie sollten Blick auf die andere Seite der Figur bringen Bauch vorstehende ausblenden möchten. Wählen Sie einen Badeanzug Monokini-Stil mit Rüschen an den Seiten die Aufmerksamkeit auf die Beine zu ziehen. Horizontale oder diagonale Streifen auch verstecken nicht die beste Magen. Die Hauptsache – den richtigen Stil und Größe Badeanzug zu finden. Es ist zu schmal, um in die Haut zu graben, Hervorhebung der Problemzonen.

Wenn Sie die Hüften optisch verlängern wollen, suchen Sie nach einem Bikini mit niedriger Taille. Bei enger Bauch und eine knabenhafte Figur, versuchen, eine flirty Bikini Farben mit High-Cut auf den Hüften und dekorative Details, die die Silhouette Kurven an den richtigen Stellen geben.

Füße

Schwimmen mit High-Cut am Oberschenkel visuell Beine verlängern. Schwimmen mit Schmalseitenteilen schaffen auch die Illusion von längeren Beinen. Sie können auch einen einteiligen Badeanzug versuchen, Modellierung Silhouette „Sanduhr“: einfarbige auf jeder Seite und in der Mitte strukturiert.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>